Zusatzinfo zur Plakatierungs-Verordnung der Gemeinde Rimsting

Standorte Plakatständer in der Gemeinde Rimsting

Größe (hoch 1,70m x breit 2,00m), Plakate max. DIN A 2

  • Abzweigung Priener Straße in Richtung Greimharting
  • Bushaltestelle Rimsting Ortsmitte (gegenüber Landhotel Bauer/Has`n)
  • Bushaltestelle Rimsting-Bahnhof (gegenüber Fa. ATC-Humbs)
  • Greimharting gegenüber Gemeindehaus (neben Buswarte-Unterstand)

Standorte der Plakatkästen in der Gemeinde Rimsting

  • Gänsbach bei Trafo
  • Hochstätt Mitte
  • Bahnhofsiedlung Ahornstraße/Eichenstraße
  • Priener Straße (bei Stein-Anwesen Vodermair)
  • Rathaus Rimsting, Infopavillion (optional)

Für Wahlen und Abstimmungen werden an folgenden Standorten des Gemeindegebietes Rimsting vom Bauhof extra Plakatwände (zur Plakatierung im Zeitraum 6 Wochen vor und 1 Woche nach der Wahl) aufgestellt:

  • Rimsting, Änderung! der Standort Ortseingang/Nordstraße wurde in die Bahnhofstraße (bei Bushaltestelle Kalkgrubstr.) verlegt
  • Rimsting, Änderung! der Standort Ortsmitte/unterhalb Has`n-Wirt wurde 200m versetzt und ist jetzt direkt am Kreisel beim Geschäftszentrum Ludwigshöhe
    Bahnhofstr.,Endorfer Str. und Oberdorfstr. zusammentreffen)
  • Rimsting, Ortsmitte zwischen Schulhaus und dem Westfalenhof/Asia-Wirt (gegenüber Volks-und Raiffeisen Bank)
  • Rimsting, an der Abzweigung der Greimhartinger Straße (neben bestehender Plakatwand, gegenüber Ertlhof)
  • Greimharting, am Dorfplatz/Parkplatz (gegenüber Gemeindehaus Greimharting und Wertstoff-Insel)
  • Pinswang, neben der Stromversorgungs-Station gegenüber Metzgerei Grosse

 

Zusatzinformation