a) Wertstoffhof

Die Abgabe von haushaltsüblichen Problemabfällen (z. B. Batterien, Farben, Lacke, Medikamente, Leuchtstoffröhren usw.) ist kostenlos.

b) Umweltmobil

Die Abgabe haushaltsüblicher Mengen von Problemmüll am Umweltmobil ist ebenfalls kostenlos. Bei Überschreitung der "haushaltsüblichen Mengen" (je nach Abfallart 20 bis 50 kg oder l) sind die Entsorgungsgebühren der GSB (Gesellschaft zur Sondermüllentsorgung) zu entrichten.

-Infoblatt Wertstoffhof- (pdf, 0,5 MB)

Zusatzinformation