Foto Bürgermeister Josef MayerLiebe Rimstingerinnen und Rimstinger!

Endlich: Die Sommerferien haben begonnen, viele von Ihnen werden einige Wochen oder zumindest Tage Urlaub haben und wir alle wollen die Freizeit draußen in der Natur genießen.

Für unsere Kinder haben wir wieder ein tolles Ferienprogramm zusammengestellt. Dank der vielen freiwilligen Helfer konnten wieder viele Programmpunkte angeboten werden.

Ein herzliches Dankeschön dafür an alle Beteiligten.

Der Wettergott meint es heuer ganz gut mit uns, auch wenn es ein bisserl unbeständig ist und so manches Fest schon ausfallen musste.

Ein sehr schönes Fest konnte der Trachtenverein Greimharting anlässlich seines 60-jährigen Bestehens feiern. Der Verein mit seiner jungen Vorstandschaft hat hier viel Arbeit geleistet und bewiesen, dass der Zusammenhalt im Dorf stimmt. Vielen Dank auch hier an alle, die mitgewirkt und mitgefeiert haben.

Auch die Rimstinger konnten ein Dorffest bei schönstem Wetter und vielen Besuchern abhalten, nachdem das Seefest leider ausgefallen ist.

Besonders erwähnten möchte ich auch das  Sommerfest des Kindergartens Wurzelkinder in Rimsting. Das Fest, das vom Personal und dem Elternbeirat alljährlich liebevoll vorbereitet und ausgerichtet wird, war dieses Jahr etwas ganz besonderes, weil unsere langjährige Leiterin Anna Fischer nach 43 Arbeitsjahren in den Ruhestand verabschiedet wurde. Auch an dieser Stelle möchte ich nochmal ein ganz herzliches Vergelt’s Gott an Anna Fischer sagen, die ihr Arbeitsleben in den Dienst unserer Kinder gestellt und weit mehr geleistet hat, als das ihr Beruf verlangt hätte.

Ein besonderes Ereignis war auch der Besuch der Kinder aus unserer Partnergemeinde Sukoro, die im Juni eine Woche in Rimsting verbrachten. Auch eine Abordnung aus der Gemeinde Sukoro mit ihrer Bürgermeisterin war ein paar Tage unser Gast. Auch hier bleibt mir wieder die erfreuliche Aufgabe bei allen Danke zu sagen, die sich tolle Programmpunkte für die Kinder ausgedacht und durchgeführt haben.

Jetzt schaut es fast so aus, als könnte ich mich nur immer bei freiwilligen Helfern bedanken und die Gemeinde selbst bleibt gar nichts mehr zu tun. Aber so ist es natürlich nicht.

Auch Gemeinderat, Verwaltung, Bauhof und alle unsere Einrichtungen machen ihre Arbeit und sehr oft auch hier, mit mehr Einsatz als der bloßen Pflichterfüllung.

Auch viele Aufträge die an Dritte vergeben wurden, sind bereits erledigt, wie z. B. die alljährlichen Straßensanierungsmaßnahmen.

Gut voran geht auch das Soziale Wohnungsbauprojekt der Gemeinde. Das Mehrfamilienhaus an der Greimhartinger Straße wächst und schön langsam geht es an die Vermietung der 9 Wohnungen, die bis 01. März 2018 bezugsfertig sein sollen.

Abschließend wünsche ich nun unseren Kindern schöne Sommerferien,  allen Jugendlichen, die gerade ihren schulischen Abschluss gemacht haben einen guten Start in den nächsten Lebensabschnitt, allen, die Urlaub haben, eine schöne Zeit und denjenigen die arbeiten müssen, schöne Stunden an den Wochenenden und am Feierabend bei hoffentlich viel  Sonnenschein.

Ihr
Josef Mayer
1. Bürgermeister

Zusatzinformation